Musikalisches Treffen der Partnerstädte

Musiker aus der russischen Partnerstadt Stupino werden Ende April für einige Tage nach Telgte kommen, unter anderem sind zwei Konzerte geplant.

Von Andreas Große-Hüttmann

 
 
  Foto: Niemann

 

Begegnungen von Musikern aus Telgte und Stupino gab es immer wieder. Daraus entstand bereits vor längerer Zeit die Idee, zum 50-jährigen Bestehen der Musikschule besonders die musikalische Seite der Städtepartnerschaft zu beleuchten.

Deshalb wird vom 28. April bis 6. Mai eine größere Gruppe aus der russischen Partnerstadt in Telgte sein. Die Unterbringung der Teilnehmer erfolgt in Gastfamilien, die der Förderverein Stupino-Telgte organisiert hat. Die Höhepunkte werden zwei Konzert sein. Das eine wird am Donnerstag, 2. Mai, um 19 Uhr im Bürgerhaus stattfinden. Ein weiteres ist am Samstag, 4. Mai, um 18 Uhr im Saal des St.-Rochus-Hospitals geplant.

 

https://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/Telgte/3743954-Delegation-zu-Besuch-Musikalisches-Treffen-der-Partnerstaedte